+49 (561) 81679120 info@certnet.de

LPI AAP-PROGRAMM (APPROVED ACADEMIC PARTNER)

DAS PROGRAMM FÜR AKADEMISCHE TRAININGSPARTNER

Schulen, Hochschulen, Universitäten und gemeinnützige Aus- und Weiterbildungsinstitutionen können von mehreren, deutlichen Vorteilen des akademischen Partnerprogramms AAP profitieren. Unter anderem erhalten Sie z.B. hochwertige Lernunterlagen für die uneingeschränkte Nutzung, innerhalb der Einrichtung, Preisreduzierungen und weitere Leistungen.

DETAILS ZUM AAP-PROGRAMM

  • Jährliche (jeweils von Januar bis Dezember) Partnergebühr von 199,00 € zzgl. MwSt.
  • Mindestaktivität: Kauf und Durchführung von mind. 10 Prüfungen pro Jahr
  • Kostenfreie Schulungsmaterialien für Linux-Essentials
  • Erhalt von 3x kostenfreien Linux-Essentials Prüfungen (Yardstick, nicht Pearson VUE)
  • Hohe Rabatte für größere Bestellmengen für Linux-Essentials und LPI-Prüfungen (sh. Preistabelle)
  • 2x kostenlose Linux-Essentials Prüfungsgutscheine (Yardstick) für die Qualifizierung von Lehrkräften
  • Berechtigung zur Nutzung des LPI-AAP-Logos
  • Eintrag auf der lpice.org- und lpi.org-Webseite
  • Optional: Plakette „Anerkannter Partner“ zum Einzelpreis von 25,00 € zzgl. MwSt.
  • Optional: Zugang zu kostenpflichtigen LPI-Broschüren und Werbemitteln
Alternative Sonderregelung (wahlweise)
  • Leistungen wie oben, jedoch mit folgenden Änderungen:
  • Keine Partnergebühr im ersten Vertragsjahr (bis einschl. Dezember des Jahres der Anmeldung), für neue Partner
  • Inkl. Yardstick- (Prüfungssoftware-) Training
  • 1x anstatt 2x kostenlose Linux-Essentials-Prüfung (Yardstick, nicht Pearson VUE) für die Qualifizierung von Lehrkräften
  • Entfall von 3x kostenfreien Linux-Essentials Prüfungen
  • How-to-Anleitungen für das Vermitteln der Linux-Essentials-Prüfungsinhalte

 

AAP-PREISE FÜR LINUX ZERTIFIZIERUNGSPRÜFUNGEN

LINUX-AAP-ANMELDUNG

So gehen Sie vor:

  1. Laden Sie die Programmbedingungen LPI Partnerprogramm herunter
  2. Laden Sie LPI AAP und ATP Vertrag herunter
  3. Lesen und prüfen Sie beide Dokumente
  4. Kreuzen Sie das Feld „Approved Academic Partner“ auf dem Vertrag an, tragen Sie Ort und Datum ein und unterschreiben Sie ihn. Bitte scannen oder fotografieren Sie den Vertrag, damit Sie eine digitale Version erhalten.
  5. Füllen Sie das nachfolgende Anmeldeformular aus (vergessen Sie dabei bitte nicht, den Vertrag mit hochzuladen)

ANMELDEFORMULAR